Gelsenspray

Für die warmen Sommermonate halten wir nicht nur die Sonnencreme, sondern auch Insektenabwehrmittel zum Schutz unserer Haut bereit. Wir haben auch in diesem Monat darauf geachtet, dass die vorgestellten Rezepte besonders einfach in der Herstellung sind.

Ausgewählte ätherische Öle wie Citronella, Zitroneneukalyptus, Lemongras, Rosengeranie, Bergamotte, Lavendel, Nelke, Pfefferminze, Patchouli, Rosmarin, Salbei, Nelke und Thymian sorgen für einen natürlichen Mückenschutz.

Auch für Nachhaltigkeit ist gesorgt, da Du die Produkte jederzeit reproduzieren und wieder nachfüllen kannst.!

Zutaten für rd. 100 ml:

  • 80 g destilliertes Wasser (oder Hydrolat z.B. Lavendel oder Rosengeranien-Hydrolat)
  • 15 g Weingeist
  • 3 g Lösungsvermittler LV41
  • 20 bis 35 Tropfen ätherische Ölmischung* z.B. Gelsenschreck (fertige Mischung)
* Du kannst auch aus folgenden ätherischen Ölen eine eigene Mischung kreieren:
ᴄɪᴛʀᴏɴᴇʟʟᴀ, ᴢɪᴛʀᴏɴᴇɴᴇᴜᴋᴀʟʏᴘᴛᴜꜱ, ʟᴇᴍᴏɴɢʀᴀꜱ, ʀᴏꜱᴇɴɢᴇʀᴀɴɪᴇ, ʙᴇʀɢᴀᴍᴏᴛᴛᴇ, ʟᴀᴠᴇɴᴅᴇʟ, ɴᴇʟᴋᴇ, ᴘꜰᴇꜰꜰᴇʀᴍɪɴᴢᴇ, ᴘᴀᴛᴄʜᴏᴜʟɪ, ʀᴏꜱᴍᴀʀɪɴ, ꜱᴀʟʙᴇɪ, ɴᴇʟᴋᴇ ᴜɴᴅ/ᴏᴅᴇʀ ᴛʜʏᴍɪᴀɴ

Herstellung:

Fülle den Weingeist und den Lösungsvermittler in eine Sprayflasche. Füge das destillierte Wasser und die ätherische Ölmischung* je nach gewünschter Duftintensität hinzu und schüttle die Mischung gut durch.

Anwendung:

Auf die Kleidung und / oder die Haut aufsprayen, am besten alle 30 Minuten wiederholen.

Für dieses Rezept haben wir eine Video-Anleitung erstellt:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.