Leichte Augencreme „Bright Eyes“

Milde Orangenblüten-Reinigungslotion Du liest Leichte Augencreme „Bright Eyes“ 2 Minuten Weiter Sanddorn-Handcreme

Unsere neue Lieblings-Creme ist eine Wohltat für den empfindlichen Augenbereich. Die ausgewählten Rohstoffe schützen, pflegen und erfrischen die Haut rund um die Augen - wir haben bei diesem Rezept mit Absicht auf eine Beduftung verzichtet, da diese in diesem Bereich oft zu Unverträglichkeiten führt.

Das Nerolihydrolat duftet ganz sanft und das reicht auch völlig aus.

Die milden Emulgatoren und die wertvollen Wirkstoffe runden dieses tolle Rezept ab. Das Seidenpulver kaschiert wunderbar kleine Augenfältchen und fungiert als "Weichzeichner".

Unser Rezept für 50 g:

Wasserphase:

  • 20 g Nerolihydrolat
  • 4,5 g Hyalurongel
  • 2 g Seidenpulver oder Perlenpulver

Fettphase:

  • 4 g Pflaumenkernöl
  • 3 g Wiesenschaumkrautöl
  • 3 g Squalan
  • 1,5 g Natural Silicone (Natura-Tec® Plantsil)
  • 1,5 g Avocadin
  • 2 g Beerenwachs
  • 3 g Olivem1000®
  • 0,3 g Phospoholipon®
  • 0,2 g Gamma Oryzanol (1 kleine Messerspitze)
  • 2,5 g Kakaobutter

Wirkstoffphase:

  • 2 g Seiden-Aminosäure (Extrapone® Silk GW N)
  • 1 g Argireline®

Herstellung:

Zuerst das Hyalurongel mit dem Nerolihydrolat erhitzen und dann das Seiden- oder Perlenpulver gut in die Mischung einrühren – dabei trübt die Wasserphase etwas ein, das ist normal.

Danach die gesamte Ölphase ohne der Kakaobutter und dem Phospholipon® auf ca. 65°C erhitzen (bis das Beerenwachs schmilzt). Anschließend das Gamma Oryzanol und das Phospholipon® gut mit dem Mini-Mixer einrühren. Das Feuerglas von der Platte ziehen und die Kakaobutter sanft in der Restwärme schmelzen.

Danach die Wasser- in die Ölphase gießen und gut emulgieren. Bei Handwärme die Wirkstoffe hinzufügen und den pH-Wert auf 5,4 einstellen. Im letzten Schritt konservieren.

Wir haben mit Absicht auf ätherische Öle oder kosmetische Duftöle verzichtet, da dies rund um das Auge zu Irritationen führen kann und die Augencreme mit dem wundervollen Nerolihydrolat ohnehin gut duftet.

Konservierung:

  • 2,5 g Pentylene Glycol

Schreibe einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.