Veganer Lippenstift

Unser veganer Lippenstift besteht nur aus wenigen Zutaten besteht und ist  ein absolut pflegender Hingucker.

Unser veganer Lippenstift besteht nur aus wenigen Zutaten besteht und ist  ein absolut pflegender Hingucker. Besonders edel sieht der Lippenstift aus, wenn er in einer Lippenstift- Gießform gegossen wird. Dadurch unterscheidet er sich kaum von den teuer gekauften Exemplaren und ist gleichzeitig ein attraktives Geschenk.

Zutaten

  • 2 g Rizinusöl
  • 1 g Jojobaöl
  • 0,8 g schimmerndes Kosmetikpigment
  • 1,0 g Candelillawachs (vegan) – optional 1,2 g Bienenwachs
  • 0,5 g Kakaobutter
  • 1 großzügiger Tropfen Vitamin E

Herstellung

Die beiden Öle gemeinsam in einem sehr kleinen Feuerglas (50 ml) etwas erwärmen.

Dann das Schimmerpigment mit dem Mini-Mixer kräftig einrühren, bis alle Pigmentteilchen mit dem Öl bedeckt sind.

Anschließend die Wachse und die Kakaobutter in das Feuerglas dazu geben und auf der Herdplatte erhitzen, bis alles geschmolzen ist. Das Feuerglas von der Herdplatte nehmen und die Masse etwas auskühlen lassen – sie soll jedoch keinesfalls fest werden. Nun einen großzügigen Tropfen Vitamin E einrühren und die noch flüssige Masse zügig in die Lippenstift-Gießform füllen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.