Festes Spülmittel

Dieser feste Spülbar erzeugt reichhaltigen Schaum und reinigt kraftvoll Dein Geschirr. Das feste Spülmittel ist perfekt für unterwegs, zum Reisen oder Campen, ganz ohne Plastik.

Einfach mit einer angefeuchteten Spülbürste oder einem nassen Schwamm drüber reiben und das Geschirr einseifen – auch hartnäckiger Schmutz wird entfernt!

Eine echte Zero-Waste-Alternative zu herkömmlichen flüssigen Spülmittel.

Rohstoffe:

  • 100 g Sodium Cocoyl Isethionate (SCI)
  • 100 g Schämmkreide – alternativ weißer Lehm, Tapiokastärke, Ghassoul oder Zeolith
  • 10 g Seifenflocken – alternativ fein geraspelte Kernseife
  • 50 g Wasser bzw. je nach Konsistenz* anpassen – alternativ Hydrolat nach Wahl
  • Optional: 2 – 3 g Duft nach Wahl.
*Die Konsistenz soll wie Keksteig die Form halten.

Herstellung:

SCI und Schlämmkreide abwiegen, ganz vorsichtig vermengen – das SCI staubt (ev. Schutzmaske tragen).

Seifenflocken im lauwarmen Wasser (oder Hydrolat) auflösen, Duft nach Wahl hinzufügen.

Seifenlauge zu den Pulvern hinzufügen, die Masse gut vermengen und mit den Händen 2 Bars formen oder die Masse in Silikonformen drücken.

Die Spülbars müssen aushärten und können nach ca. 1-2 Tagen ausgeformt und sofort verwendet werden.

Leave a comment

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.