Pflegender Lippenstift

Diese Rezeptur ist durch ausgewählte Inhaltsstoffe wunderbar pflegend und hat eine softe, aber stabile Konsistenz. Die Farbmischungen kannst Du individuell an Deinen Hauttyp angepasst, auswählen.

Kurz gesagt: Unser Liebling unter allen Lippenstift-Rezepten!

Es eignen sich dazu am besten Schimmerpigmente, sogenannte MICAS. Hier findest Du eine große Auswahl!

Unser Rezept für eine Lippenstifthülle:

Rohstoffe:

  • 2 g Rizinusöl
  • 1 g Jojobaöl
  • 0,8 g Schimmerpigmente
  • 0,4 g Candelilawachs
  • 0,5 g Carnaubawachs
  • 0,2 g Myristyl-Myristate
  • 0,4 g Phytosteryl
  • 0,4 g Sheabutter

Herstellung:

Erhitze in einem kleinen Feuerglas (50 ml) die Öle und gib anschließend unter Rühren die Pigmente dazu. Wiege nun die Wachse (und Phytosteryl Macadamiate) in das Feuerglas dazu und erhitze die Masse bis alles geschmolzen ist.

Nimm das Feuerglas von der Herdplatte und schmelze in der Restwärme sanft die Butter. Anschließend mische das Vitamin E dazu. Fülle die flüssige Lippenstiftmasse in Deine Lippenstiftform, warte kurz bis es etwas angedickt ist (das geht ziemlich schnell) und gib ihn dann für etwa 20 Minuten in das Tiefkühlfach.

Der Stift muss wirklich ganz fest sein, da er sonst beim Entnehmen aus der Form leicht bricht bzw. nicht die Form behält. Nimm nun den Lippenstift vorsichtig aus der Form und setze ihn in die Lippenstifthülle ein.

Dieser Lippenstift hält mindestens 1 Jahr.

Leave a comment

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.